Close

Login

Close

Sign in

Sign in using your Scholars' Gateway account

Email: *
Password: *

Or sign in using another account

Scholars Gateway


Recently visited

2 Timothy 3

3:1 Das sollst du aber wissen, daß in den letzten Tagen werden greuliche Zeiten kommen. 3:2 Denn es werden Menschen sein, die von sich selbst halten, geizig, ruhmredig, hoffärtig, Lästerer, den Eltern ungehorsam, undankbar, ungeistlich, 3:3 störrig, unversöhnlich, Schänder, unkeusch, wild, ungütig, 3:4 Verräter, Frevler, aufgeblasen, die mehr lieben Wollust denn Gott, 3:5 die da haben den Schein eines gottseligen Wesens, aber seine Kraft verleugnen sie. Und solche meide! 3:6 Aus denselbigen sind, die hin und her in die Häuser schleichen und führen die Weiblein gefangen, die mit Sünden beladen sind und mit mancherlei Lüsten fahren, 3:7 lernen immerdar und können nimmer zur Erkenntnis der Wahrheit kommen. 3:8 Gleicherweise aber, wie Jannes und Jambres dem Mose widerstunden, also widerstehen auch diese der Wahrheit; es sind Menschen von zerrütteten Sinnen, untüchtig zum Glauben. 3:9 Aber sie werden's die Länge nicht treiben; denn ihre Torheit wird offenbar werden jedermann, gleichwie auch jener war. 3:10 Du aber hast erfahren meine Lehre, meine Weise, meine Meinung, meinen Glauben, meine Langmut, meine Liebe, meine Geduld, 3:11 meine Verfolgung, meine Leiden, welche mir widerfahren sind zu Antiochien, zu Ikonien, zu Lystra, welche Verfolgung ich da ertrug: und aus allen hat mich der HERR erlöset. 3:12 Und alle, die gottselig leben wollen in Christo Jesu, müssen Verfolgung leiden. 3:13 Mit den bösen Menschen aber und verführerischen wird's je länger, je ärger, verführen und werden verführet. 3:14 Du aber bleibe in dem, was du gelernet hast und dir vertrauet ist, sintemal du weißt, von wem du gelernet hast. 3:15 Und weil du von Kind auf die Heilige Schrift weißt, kann dich dieselbige unterweisen zur Seligkeit durch den Glauben an Christum Jesum. 3:16 Denn alle Schrift, von Gott eingegeben, ist nutze zur Lehre, zur Strafe, zur Besserung, zur Züchtigung in der Gerechtigkeit, 3:17 daß ein Mensch Gottes sei vollkommen, zu allem guten Werk geschickt.


Luther translation 1545 - Public Domain